Blogpost
Donnerstag, 27. Januar 2022

27. Januar 2022, 17:55    Webmaster

Agrar heute – Erfolge in der Impfforschung bei ASP von Wildschweinen?


Der Vormarsch der Afrikanischen Schweinepest durch Europa scheint unaufhaltsam zu sein. Sobald dieses hochaggressive eine Sauenpopulation befällt, sterben die Tiere schnell, die Bestände brechen dramatisch zusammen.

In Russland, das schon seit längerem mit der ASP kämpft wurde nun ein Impfstoff entwickelt, der helfen kann, die Seuche zu bremsen und vielleicht auch wieder auszumerzen.

Weitere Infos zu dem Thema findet Ihr unter agrarheute.de…

https://www.agrarheute.com/tier/schwein/impfstoff-gegen-asp-russland-meldet-erfolge-589689




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Schwebfliegen: IUCN schlägt Alarm Mehr als ein Drittel der Schwebfliegenarten in Europa sind vom Aussterben bedroht, warnt die Weltnaturschutzorganisation IUCN in einer Mitteilung am…

Freitag, 02. Dezember 2022
Jetzt lesen
Deutsche Wildtier Stiftung: "Über die Folgen des Klimawandels für sensible Vögel wie den Waldrapp"  Das Waldrappteam Conservation & Research hat erst kürzlich eine Presseinformation veröffentlicht, dass der Schneefall das Waldrappprojekt und die Vögel auf…

Freitag, 02. Dezember 2022
Jetzt lesen
Rehwildabschusspläne sind nicht zu Ende gedacht Die Frage, ob jemand ein "guter Jäger" oder ein "schlechter Jäger" ist, wird im Alltag oft an der Erfüllung des…

Donnerstag, 01. Dezember 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden