Blogpost
Mittwoch, 21. Oktober 2020

21. Oktober 2020, 16:54    Webmaster

Alpenwelle-Interview – Dr. Christine Miller von Wildes Bayern e.V. über die Gams auf der Roten Liste


Am 8. Oktober wurde die aktuelle Fassung der Roten Liste Deutschlands vom Bundesamt für Naturschutz vorgestellt. Die Bilanz ist ernüchternd. Allein von den 97 bewerteten Säugetierarten, die in Deutschland leben, sind 41% gefährdet oder ausgestorben, 10% stehen in der Vorwarnliste, darunter auch die Gams. 30 Arten, darunter Feldhase, Iltis und Gartenschläfer sind akut in ihrem Bestand in Deutschland gefährdet.

Die Alpenwelle hat dazu mit der 1. Vorsitzenden vom Verein Wildes Bayern e.V. gesprochen. Die vier Mitschnitte könnt Ihr hier noch einmal abhören. Wir bedanken uns für die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Radio Alpenwelle.

Alpenwelle-Interview – Dr. Christine Miller von Wildes Bayern e.V. über die Gams auf der Roten Liste – Teil 1…

Alpenwelle-Interview – Dr. Christine Miller von Wildes Bayern e.V. über die Gams auf der Roten Liste – Teil 2…

Alpenwelle-Interview – Dr. Christine Miller von Wildes Bayern e.V. über die Gams auf der Roten Liste – Teil 3…

Alpenwelle-Interview – Dr. Christine Miller von Wildes Bayern e.V. über die Gams auf der Roten Liste – Teil 4…

 

Alle Infos über die aktuelle Rote Liste findet Ihr hier…




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Neue Sale-Aktion: 20% Rabatt im Wildes Bayern Spreadshirt-Shop ***** RABATT-AKTION ***** RABATT-AKTION ***** RABATT-AKTION ***** RABATT-AKTION *****   Und schon haben wir die nächste Rabatt-Aktion!!! Vom 29.09 - …

Dienstag, 28. September 2021
Jetzt lesen
Auf die große und gefährliche Reise Stellen Sie sich vor, Sie möchten zu Fuß ans Mittelmeer oder an den Atlantik laufen. Ohne Gepäck und nur mit…

Dienstag, 28. September 2021
Jetzt lesen
Deutsche Wildtier Stiftung: "Schutz biologisch notwendiger Elterntiere nicht verhandelbar" Die Deutsche Wildtier Stiftung hat eine Pressemeldung zum 2. Änderungsentwurf des Landesjagdgesetzes in Niedersachsen veröffentlicht. Den vollständigen Pressetext findet Ihr…

Montag, 27. September 2021
Jetzt lesen

Mitglied werden