Blogpost
Mittwoch, 12. Oktober 2022

12. Oktober 2022, 12:05    Webmaster

Die Wege des Plastik sind nicht unergründlich!


In deutschen Supermärkten gibt es kaum mehr Plastikstrohhalme und Plastik-Einkaufstüten – sie wurden im Zuge der Debatte um Mikroplastik und die Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll verboten. Haben wir dadurch die Welt und vor allem die Weltmeere vor Plastikmüll bewahrt?

Leider nein. Denn die Frage, wieviel Plastikmüll in der Natur landet, ist nicht so sehr eine Frage dessen, wo viel Plastik produziert und vielleicht auch verbraucht wird, sondern vielmehr, ob es anschließend gesammelt und recycled wird – oder auch nicht. Die Forscher der Webseite “Our World in Data” haben hierzu mal wieder geniale Karten kreiert. In Europa wird recycelt, was nur geht. Müllvermeidung und Mülltrennung haben viel bewirkt! “Unsere” Plastiktüten landen zum Glück nicht im Ozean!

Hier könnt Ihr sehen, wo das Management von Plastikmüll klappt und wo nicht.

Und hier findet Ihr eine Karte, die zeigt, von wo am meisten Plastikmüll im Meer landet…

Zu weiteren interessanten Fakten über unsere Welt kommt Ihr über diesen Link: ourworldindata.org…

 

Bildquelle: (c)Creative Commons Wikimedia - Mostafa Meraij




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Wie Verbiss dem Wald nutzen kann Verbiss ist im Allgemeinen rein negativ konotiert und wird fast immer gegen das Schalenwild verwendet. Aber wem nützt er eigentlich,…

Freitag, 12. Juli 2024
Jetzt lesen
JETZT GEWINNEN: Kleines Quiz zu "Sauber Ansprechen" Jäger sollten schon in ihrer Ausbildung lernen, Wild richtig "anzusprechen", also zu identifizieren. Dazu zählt: Welche Tierart habe ich vor…

Donnerstag, 11. Juli 2024
Jetzt lesen
Ungeplantes Stelldichein im Wald Hoppla, da hat wohl jemand nicht aufgepasst! Die Gams hat vermutlich gerade friedlich unten am Salzstock geleckt - so, wie…

Mittwoch, 10. Juli 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden