Blogpost
Donnerstag, 13. Juni 2024

13. Juni 2024, 11:55    Webmaster

Jetzt anmelden: Kinderprojekt “Wuide Woid Kids”


Jetzt wird´s wieder wild für die Kids rund um Miesbach! Jede Woche ab Juni können sie einen Nachmittag in der Natur verbringen, begleitet von zwei professionellen Pflegern mit viel Wildniswissen. Viele Kinder aus einem Waldkindergarten vermissen das spannende Naturerleben, wenn sie in die Grundschule kommen. Mit einem Pilotprojekt in Miesbach haben wir diese Lücke nun geschlossen – es läuft seit einem Jahr sehr erfolgreich.

Auf dem Programm für die “wuiden Woid Kids” stehen Spurenlesen, Waldhandwerk, Schnitzen, Lagerfeuer und vieles mehr!

Anmeldungen für das Projekt Wuide Woid Kids können ab sofort geschickt werden an: waldkinder@wildes-bayern.de oder an: info@wildes-bayern.de

Die Eckdaten:

  • *Waldgruppe für Grundschüler von 6 bis 10 Jahren
  • * Jeden Donnerstag außerhalb der Ferien von 14 bis 17 Uhr
  • * Auf dem Gelände der Waldgruppe des Katholischen Kindergartens Parsberg bei Miesbach
  • * Kosten 20 € pro Termin, buchbar im Block

Bitte unbedingt reinschreiben: Name und vollständige Anschrift des Kindes, Alter, Kontaktdaten (mit Telefon-/Handynummer), und natürlich, an welchem Dienstag (Datum) das Kind teilnehmen möchte. Wir melden uns dann bei Euch.

Viel Spaß beim Fährtensuchen und Lagerfeuer in einer tollen Gruppe im Wald!

(c)Wildes Bayern – Plakat Wuide Kids

 

 

Bildquelle: (c)Wildes Bayern - Wuide Woid Kids, (c)Wildes Bayern - Wuide Wald Kids, Plakat Wuide Kids, (c)Wildes Bayern - Plakat Wuide Kids, (c)V.Klimke




Wagenbauer schrieb:


Wuide Woid Kids ist ja schön und Recht aber wenn ihr schon Bayrische Wörter verwendet dann bitte lasst das Wort Kids raus das ist weiss Gott nicht Bayrisch- Buam und Madl würde es auch tun

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Invasive Wanze bedroht unsere Eichenwälder Die Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft warnt vor einer neuen eingewanderten Schädling an Eichen und bittet um Mithilfe durch Meldungen.…

Freitag, 14. Juni 2024
Jetzt lesen
Reh, Sau, Hirsch: Die Hüter der Vielfalt Aus den Tiefen des Internets haben wir eine PDF-Datei des Nationalparks Schwarzwald gezogen, die die ökologischen Wirkungen von Reh, Wildschwein…

Donnerstag, 13. Juni 2024
Jetzt lesen
Abschusspläne nach der Katastrophe - das meint eine Behörde dazu! UPDATE Wie angekündigt, haben wir die Landratsämter, die nach Dauerregen und Überflutungen Katastrophenalarm ausgerufen hatten, angeschrieben und gebeten, die Jäger auf…

Donnerstag, 13. Juni 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden