Blogpost
Dienstag, 11. Januar 2022

11. Januar 2022, 06:18    Webmaster

Neue Vortragsreihe – Über den Konflikt zwischen Wildtier und Mensch


Von Februar bis April 2022 lädt der DJV zu einer Online-Vortragsreihe ein zum Thema “Wildtiere und Mensch – Spannungsfelder und Lösungswege”. Ziel ist es, aktuelles Fachwissen unter Entscheidungsträgern und Praktiker bekannter zu machen.

Die Vortragsreihe startet am 14. Februar 2022. Veranstalter ist der Deutsche Jagdverband (DJV). Die Vortragsreihe ist in drei Termine aufgesplittet von jeweils zwei Stunden (15-17 Uhr). Im Anschluss an zwei Fachvorträgen können dann Teilnehmer ihre Fragen an die Experten richten. Die Anmeldung ist ab Ab 13. Januar 2022 unter diesem Link möglich: www.jagdverband.de/online-akademie.

  • Den Auftakt im Februar bildet das Thema “Verhütung und Bewertung von Wildschäden” (unter anderem mit Dr. Rudi Suchant von der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg)
  • Im März folgen Einblicke in neue Forschungsergebnisse zur genetischen Verarmung beim Rotwild durch Verinselung (unter anderem mit Professor Niko Balkenhol von der Universität Göttingen)
  • im April erläutert Professor Klaus Hackländer von der Universität für Bodenkultur Wien das Konzept der Wildökologischen Raumplanung

 

Weitere Infos über die Online-Vortragsreihe findet Ihr unter jagdverband.de…

Das vollständige Programm der Online-Vortragsreihe findet Ihr unter diesem Link bei jagdverband.de…

Bildquelle: (c)Wildes Bayern e.V.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



SAVE THE DATE Tag der Natur Ansbach 7.7.24 Die Jägervereinigung Ansbach macht es richtig und verwandelt ihre Hegeschau in eine Naturschau für die breite Bevölkerung. Vom Wilden Bayern…

Montag, 20. Mai 2024
Jetzt lesen
Wirken Wolfsschutzzäune nur auf Wölfe? Die Gemeinde Münstertal in Baden-Württemberg will Zäune gegen Wölfe verbieten. Das meldete letzte Woche die ARD. Warum ist das so?…

Freitag, 17. Mai 2024
Jetzt lesen
22.5. Ameisenführung im Nationalpark Bayerischer Wald Die Nationalparkverwaltung bietet im Rahmen der Sonderführungsreihe "Nationalpark exklusiv" Einblicke in die unberührte Natur des Nationalparks. Auf einer leichten Tour…

Freitag, 17. Mai 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden