Blogpost
Freitag, 06. Januar 2023

06. Januar 2023, 07:18    Webmaster

17.1. – Online Vortrag “Leitarten des Offenlandes – Der Feldhase”


Der Feldhase ist eine Charakterart des Offenlandes. Er steht für einen reich ausgestatteten Lebensraum mit einer Vielzahl an Gräsern und Kräutern, Hecken und Sträuchern. Aufgrund der Intensivierung der Landnutzung sank seine Population in den letzten Jahrzehnten. In der Roten Liste der Säugetiere Deutschlands wird er als gefährdet gelistet.

Die nächste Online-Veranstaltung der “Vortragsreihe Wildtier Wissen live” erläutert unter dem Motto “Leitarten des Offenlandes – Der Feldhase” viel Wissenswertes um unser heimisches extrem gefährdetes Wildtier. Referentin ist Dr. Johanna M. Arnold von der Wildforschungsstelle des Landes Baden-Württemberg.

Der Feldhase steht übrigens auch im Logo der Wildforschungsstelle. Seit über 20 Jahren wird die Wildtierart unter Anleitung der WFS durch Jägerinnen und Jäger in ihren Revieren nach wissenschaftlichen Standards gezählt.  In dem Vortrag von Dr. Johanna Arnold wird Wissenswertes zur Biologie und Ökologie des Feldhasen und seiner Populationsentwicklung vorgestellt. Die Ergebnisse aus der langjährigen Feldhasenzählung Baden-Württemberg runden den Vortrag ab.

Online-Vortrag “Leitarten des Offenlandes – Der Feldhase”: Details – Termine – Programm

 

Weitere Infos unter www.vwjd.net

Bildquelle: (c)Naturfotografie Hoffmann - Feldhasen




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Wie Verbiss dem Wald nutzen kann Verbiss ist im Allgemeinen rein negativ konotiert und wird fast immer gegen das Schalenwild verwendet. Aber wem nützt er eigentlich,…

Freitag, 12. Juli 2024
Jetzt lesen
JETZT GEWINNEN: Kleines Quiz zu "Sauber Ansprechen" Jäger sollten schon in ihrer Ausbildung lernen, Wild richtig "anzusprechen", also zu identifizieren. Dazu zählt: Welche Tierart habe ich vor…

Donnerstag, 11. Juli 2024
Jetzt lesen
Ungeplantes Stelldichein im Wald Hoppla, da hat wohl jemand nicht aufgepasst! Die Gams hat vermutlich gerade friedlich unten am Salzstock geleckt - so, wie…

Mittwoch, 10. Juli 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden