Vogelschlag an Glas


Schon bei ganz normalen Häusern passiert es immer wieder: Ein dumpfer Schlag, und plötzlich liegt ein Vogel benommen oder mit gebrochenem Genick vor dem Fenster. Er hat die spiegelnde Scheibe für ein Stück Landschaft gehalten oder das dahinter liegende Dunkel als einen Raum, in den er hineinfliegen könnte Wirklich dramatische Ausmaße nimmt dieses Thema in Städten mit Hochhäusern an, wo spiegelnde Fassaden, Glas-Panoramafenster und ähnliches beliebte Bauelemente sind. Auch und gerade Häuser, die besonders “naturnah” wirken sollen, indem sie fließende Übergänge von Innen und Außen schaffen, sind in Wirklichkeit oft Todesfallen für die Schönheit, die sie eigentlich zeigen wollen. Hier findet Ihr Infos und Materialien zu Vogelschlag und zu Methoden, diesen zu vermeiden.

 

Zum Schutz gegen Vogelschlag: Bund.net – Vogelfreundlich bauen mit Glas…

Beitrag aus Stern.de vom Januar 2024 über Vogelschutz an Fenstern

Auszug aus der Broschüre “Artenschutz am Haus” aus Baden-Württemberg,

45-Minuten-Youtube-Video von Claudia Wegworth, Mitglied im Berliner Tierschutzbeirat, zum Thema: “Wildtiere in der Stadt – Vogelkollisionen an Glas vermeiden!

 

 

Mitglied werden