Blogpost
Samstag, 16. Januar 2021

16. Januar 2021, 10:22    Webmaster

Videobeitrag Bayerischer Rundfunk – Freizeit auf Kosten der Tiere?


Die steigende Anzahl von Freizeitsportlern, Erholungssuchenden und Naturfreunden stört häufig die lebenswichtige Winterruhe unserer heimischen Wildtiere. Denn: viele sogenannte „Naturliebhaber“ sind – in steigender Anzahl ohne Rücksicht auf Wildtiere unterwegs.

In der BR Mediathek ist dazu ein interessanter Beitrag erschienen…

 

(c)Screenshot BR-Videobeitrag - Freizeit auf Kosten der Tiere

(c)Screenshot BR-Videobeitrag – Freizeit auf Kosten der Tiere

 

 

Bildquelle: (c)Screenshot BR-Videobeitrag - Freizeit auf Kosten der Tiere




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Neue Sale-Aktion: 20% Rabatt im Wildes Bayern Spreadshirt-Shop ***** RABATT-AKTION ***** RABATT-AKTION ***** RABATT-AKTION ***** RABATT-AKTION *****   Und schon haben wir die nächste Rabatt-Aktion!!! Vom 29.09 - …

Dienstag, 28. September 2021
Jetzt lesen
Auf die große und gefährliche Reise Stellen Sie sich vor, Sie möchten zu Fuß ans Mittelmeer oder an den Atlantik laufen. Ohne Gepäck und nur mit…

Dienstag, 28. September 2021
Jetzt lesen
Deutsche Wildtier Stiftung: "Schutz biologisch notwendiger Elterntiere nicht verhandelbar" Die Deutsche Wildtier Stiftung hat eine Pressemeldung zum 2. Änderungsentwurf des Landesjagdgesetzes in Niedersachsen veröffentlicht. Den vollständigen Pressetext findet Ihr…

Montag, 27. September 2021
Jetzt lesen

Mitglied werden