Blogpost
Mittwoch, 28. April 2021

28. April 2021, 13:39    Webmaster

Wegweisende Handreichung zum Umgang mit Rotwild


„Rotwild möglichst wildschadensfrei in die Kulturlandschaft des Alpenraums zu integrieren … ist kein Ding der Unmöglichkeit.“ Diesem Anspruch, im Geleitwort formuliert, werden die Forscher und Autoren der 47-seitigen Publikation des Instituts für Wildbiologie und Jagdwirtschaft (IWJ) und des Forschungsinstituts für Wildtierkunde (FIWI) in Wien durchaus gerecht. Das Büchlein soll praktische Beispiele für eine zielgerichtet Bewirtschaftung dieser Wildart vermitteln und liefert auch für Rotwildvorkommen außerhalb des Alpenraumes wertvolle Anregungen.

 

Das Buch kann kostenfrei heruntergeladen werden unter folgendem Link…

 

Bildquelle: (c)Dieter Streitmaier




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



SAVE THE DATE Tag der Natur Ansbach 7.7.24 Die Jägervereinigung Ansbach macht es richtig und verwandelt ihre Hegeschau in eine Naturschau für die breite Bevölkerung. Vom Wilden Bayern…

Montag, 20. Mai 2024
Jetzt lesen
Wirken Wolfsschutzzäune nur auf Wölfe? Die Gemeinde Münstertal in Baden-Württemberg will Zäune gegen Wölfe verbieten. Das meldete letzte Woche die ARD. Warum ist das so?…

Freitag, 17. Mai 2024
Jetzt lesen
22.5. Ameisenführung im Nationalpark Bayerischer Wald Die Nationalparkverwaltung bietet im Rahmen der Sonderführungsreihe "Nationalpark exklusiv" Einblicke in die unberührte Natur des Nationalparks. Auf einer leichten Tour…

Freitag, 17. Mai 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden