Blogpost
Montag, 20. Februar 2023

20. Februar 2023, 14:59    Webmaster

Miesbacher Merkur: Mieser Tourentipp karikiert gutes Interview


Im Interview berichtet der Naturschutz-Ranger Alex Römer aus dem Landkreis Miesbach davon, wie schwer es ist, die Touristenströme in den Berggebieten zu lenken. Denn “dagegen” arbeiten unter anderem digitale Apps, die bei ihren Tourentipps oder in Karten schlicht keine Verweise auf Schutzgebiete geben. Aber nicht nur die.

Noch schlimmer aus unserer Sicht: Der Miesbacher Merkur selbst bringt in derselben Ausgabe, in der das Interview erschienen ist, einen Tourentipp zum Vorderen Riedberg – und zwar “weglos”: Zunächst entlang der Steigtrasse, schickt der Autor Christian Rauch die Leserschaft dann “weiter oben den licht bewaldeten Bergrücken beliebig hinauf”. Dass besagte Leserschaft dann “wegen eines bald beginnenden Wald-Wild-Schongebiets” rund 60 Meter unterhalb des Gipfels nicht weiter steigt, sondern den “Rückweg auf gleicher Route” nimmt, ist wohl kaum zu hoffen.

Wie bedauerlich, dass eine Redaktion hier offenbar weder sorgfältig die eigenen Inhalte gegeneinander abgeprüft hat, noch auf die Naturverträglichkeit ihrer Tipps irgendeine Rücksicht zu nehmen scheint.

Zum Interview mit dem Naturschutz-Ranger kommt Ihr über diesen Link…

Bildquelle: (c)be-outdoor.de - Petra Sobinger




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Jagdzeit verschieben - ein Kernprojekt der Grünen Wer glaubt, die Anträge auf Schonzeitverkürzungen draußen im Land würden nur auf dem Mist einzelner Revierinhaber wachsen, der wird in…

Freitag, 19. April 2024
Jetzt lesen
Jagdskandal in RLP - auch Vergehen gegen Muttertierschutz? Viele Medien haben in der vergangenen Woche darüber berichtet, dass offenbar bei Wittlich in Rheinland-Pfalz zahmes Damwild in einem Revier…

Donnerstag, 18. April 2024
Jetzt lesen
Internationale Forscher: Windräder weg vom Wald! Windkraft soll uns "grüne" Energie liefern, aber die dafür notwendigen Anlagen kosten zahlreiche Tierarten, darunter Fledermäuse, ihren Lebensraum oder gar…

Mittwoch, 17. April 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden