Blogpost
Mittwoch, 23. Februar 2022

23. Februar 2022, 15:11    Webmaster

PM – Ein Teilsieg für die Wildtiere


Können Abschusspläne und jagdliche Maßnahmen, die ökologische Zusammenhänge missachten, künftig auf den Prüfstand gestellt werden? Ein Urteil des Verwaltungsgerichts Augsburg vom 22. Februar 2022 legt diesen Schluss nahe.

Bildquelle: (c)PM Wildes Bayern - (c)Naturfotografie Hofmann _ Gams mit Kitz




Kommentare sind geschlossen.









Aktuelle Informationen



Neue Webinarreihe der Deutschen Wildtier Stiftung Die Deutsche Wildtier Stiftung startet eine neue Wildtier Webinarreihe. Die Experten präsentieren in der neuen Serien in loser Folge die…

Freitag, 03. Februar 2023
Jetzt lesen
Unser Positionspapier: Saufang Pig Brig nicht zulassen! Der Umgang mit unserem Schwarzwild schreit schon lange zum Himmel. Notorisch als Schädling verrufen, werden Sauen aber speziell seit Auftreten…

Donnerstag, 02. Februar 2023
Jetzt lesen
Am 2. Februar ist Welttag der Feuchtgebiete Der 2. Februar wird auch als "Internationaler Tag der Feuchtgebiete" bezeichnet. Die Deutsche Wildtier Stiftung hat dazu die nachfolgende Pressemeldung…

Mittwoch, 01. Februar 2023
Jetzt lesen

Mitglied werden