Blogpost
Montag, 07. Dezember 2020

07. Dezember 2020, 10:48    Webmaster

“Weisse Wildnis” Spannendes Themenspiel – Sinnvolles Geschenk


Der nächste Winter kommt bestimmt – mit Riesenspass im Schnee! Den Wildtieren hingegen steht die härteste Jahreszeit bevor. Wie ist das, als Wildtier einen Bergwinter erfolgreich zu überstehen?

(c)Weisse Wildnis

Im Spiel «Weisse Wildnis» können Ihr dies selbst nachempfinden, indem Ihr in die Rolle eines Wildtiers schlüpft. Den Winter überstehen bei unterschiedlichen Herausforderungen, das ist das Ziel. Ein ideales Geschenk für Naturinteressierte und begeisterte Wintersportler!

Das Spiel eignet sich für Jung und Alt, für die Skiferien oder für lange Winterabende. Beliebt auch als Einstieg ins Thema «Bergwinter» für Schulklassen und Jugendgruppen.

(c)Weisse Wildnis

Ab 10 Jahren, für 3–8 Spieler, Spieldauer: ca. 60 Minuten. “Weisse Wildnis” beruht auf wildtierbiologischen Fakten und realitätsnahen Szenarien. Die Begleitbroschüre zum Spiel enthält wissenswerte Informationen über die vielfältigen Anpassungen von Wildtieren an den Bergwinter.

Ihr könnt das Spiel “Weisse Wildnis” ab sofort bei uns im Shop zum Preis von 45 Euro bestellen. Über diesen Link kommt Ihr zum Shop…

Bildquelle: (c)Weisse Wildnis




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Vorbildlich: Bezirk und Kreis Gießen gehen gegen ungenutzte Zäune vor Nachdem im hessischen Regierungsbezirk Gießen mehrere Wildtiere verheddert in ungenutzten Zäunen aufgefunden wurden, machen sowohl das Regierungspräsidium als auch der…

Mittwoch, 24. April 2024
Jetzt lesen
Petition gegen Lebensraum-Zerschneidung Der Schleswig-Holsteiner Wildbiologe Frank Zabel ist einer der größten Fürsprecher, die das Rotwild, aber auch viele andere Wild- und Vogelarten,…

Mittwoch, 24. April 2024
Jetzt lesen
Jagdzeit verschieben - ein Kernprojekt der Grünen UPDATE Im Landwirtschaftlichen Wochenblatt fordert der bayerische Waldbesitzer-Präsident Hans Ludwig Körner das Absenken der Wildbestände, die er pauschal als "zu hoch"…

Freitag, 19. April 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden