Blogpost
Montag, 03. Juli 2023

03. Juli 2023, 09:58    Webmaster

19. Juli Podiumsdiskussion: Pandemien verhindern


An der Ludwig Maximilians-Universität in München findet am 19. Juli ab 18.15h eine Podiumsdiskussion statt zum Thema: Pandemien verhindern – Müssen wir unser Verhältnis zu Tieren und Umwelt neu denken?

Nicht erst seit der Coronapandemie stellen Zoonosen, d.h. von Tieren auf den Menschen übertragbare Infektionskrankheiten, eine Gefahr für die menschliche Weltbevölkerung dar. Zugleich werden Pandemien jedoch durch menschliche Eingriffe in die Natur, das fortschreitende Beschneiden der Lebensräume von Wildtieren und die beengten Haltungsformen in der Landwirtschaft begünstigt. Der Mensch trägt also eine Mitverantwortung für das Entstehen von Pandemien. Es stellt sich daher die Frage, wie sich Pandemien künftig verhindern lassen. Ist es an der Zeit, unser Verhältnis zu Tieren und Umwelt grundlegend zu verändern?

Vier Expertinnen aus den Bereichen der Virologie, der Ökologie sowie der Tier- und Umweltethik werden in Inputreferaten zunächst ihre Position zur Thematik darlegen und darauf in einer Podiumsdiskussion miteinander ins Gespräch kommen. Anschließend wird die Veranstaltung für Fragen aus dem Publikum geöffnet.

Zeit: Mi. 19. Juli 2023, 18:15-20:15 Uhr

Ort: LMU Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1, A240

Das vollständige Programm, Anmeldemöglichkeiten etc. findet Ihr unter diesem Link…

Bildquelle: (c)LMU München - Podiumsdiskussion - Pandemien verhindern




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Wunderbarer Bestimmungsschlüssel Stockente Die Entenstrecken sinken, und damit geht auch das Interesse der Jäger an diesen Arten und ihre Kenntnis über sie zurück.…

Montag, 24. Juni 2024
Jetzt lesen
Wasserkraftwerk in der Stillachklamm/Rappenalptal UPDATE 24.6.24 Update 24.06.2024 Die Sendung Quer hat sich das Thema Wasserkraft im Rappenalptal nochmal vorgeknöpft. Der Beitrag läuft in der Sendung…

Montag, 24. Juni 2024
Jetzt lesen
ASP-Schutz fängt beim Menschen an - lasst die Wildschweine in Ruhe! UPDATE Tut das Land Hessen schon alles, um eine Verschleppung der ASP möglichst zu vermeiden? Vom hessischen Kreisjagdverband des Lahn-Dill-Kreises hören…

Donnerstag, 20. Juni 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden