Blogpost
Sonntag, 27. November 2022

27. November 2022, 14:39    Webmaster

UPDATE – Unsere Gewinner – Hanna-Kampagne unterstützen und Wildes Bayern Adventskalender gewinnen


UPDATE – Unsere Gewinnspielfee war fleißig!!!

Vielen Dank für die vielen, vielen Einsendungen und Unterschriften für unsere Kampagne „Hanna lernt fliegen“! Unsere Gewinnspielfee war fleißig und hat drei Gewinner gezogen. Die Gewinner wurden bereits per Mail benachrichtigt und die Kalender sind auf dem Weg!

Gewonnen haben:

  • Michael B. aus Overath
  • Julia W. aus Nürnberg
  • Miriam W. aus Rohr

Viel Spaß bei Eurem Adventskalender!

Kleiner Tipp für alle, die nicht gewonnen haben! Ein paar letzte Kalender haben wir noch im Shop!!! 

 

Erstbeitrag – Gewinnspiel Adventskalender Wildes Bayern – Hanna lernt fliegen!

Der 1. Dezember naht und die ersten Adventskalender ziehen daheim ein. Auch wir haben in diesem Jahr wieder einen Adventskalender aufgelegt. In diesem Jahr ziert unsere Hanna-Kampagne den Kalender. Bitte beachtet: Der Kalender ist nur noch bestellbar, solange der Vorrat reicht!!!

Für unsere „Neu-Unterstützer“ unserer Hanna-Kampagne haben wir uns ein ganz besonderes Dankeschön ausgedacht:

Zwischen allen Unterschriften, die bis 25.11.2022 auf unserer Petitionsseite „Rettet-das-Rotwild.de“ eingehen verlosen wir 3 Adventskalender mit unserem Motiv „Hanna lernt fliegen!“

(c)Wildes Bayern – Hannah lernt fliegen

Hanna-Kampagne unterstützen und Wildes Bayern Adventskalender gewinnen

So könnt Ihr teilnehmen:

  • Unterschreibt unsere Kampagne und helft Ihr, dass sie nicht das Fliegen erlernen muss, sondern in ihren Revieren sorglos weiterleben kann mit ihrer Familie!
  • Schickt uns einen Screenshot von der Bestätigung, dass Ihr unterschrieben habt an quiz@wildes-bayern.de!

Ihr habt bereits unterschrieben und möchtet trotzdem teilnehmen? Dann schickt uns einen Screenshot, die Eure Teilnahme bestätigen! Auch unter den bereits getätigten Unterschriften verlosen wir weitere Adventskalender!

Die Gewinner ziehen wir am 26.11. und versenden dann auch direkt die Adventskalender, damit sie noch pünktlich zum 1. Dezember eintreffen. Daher vergesst bitte bei Eurer Mail an uns Eure Postadresse nicht, damit wir keine Zeit verlieren mit dem Versand!!!

Helft uns, bis Jahresende mindestens 5.000 Unterschriften online zu erreichen! Übrigens, kleiner Tipp: Ihr möchtet nicht online  unterschreiben, sondern lieber in Papierform oder auf einer Postkarte, die Ihr dann schickt? Schreibt uns eine Mail an office@wildes-bayern.de und wir schicken Euch alle Infos zu!

 

In diesem Sinne! Helfen wir Hanna, dass sie NICHT das Fliegen erlernen muss, sondern mit ihrer Familie ein geruhsames Weihnachtsfest in unseren heimischen Wäldern feiern kann!

Bildquelle: (c)Wildes Bayern




Kopfermann schrieb:


Natur und Umwelt kann man nicht kaufen sondern man muss dafür kämpfen und etwas tun, damit die nächsten Generationen etwas von uns positives erleben kann.
Ein muss für die heutigen Generationen an die folgenden.
Kein Egoismus sondern das wir kann dabei helfen.

Antworten
Gail schrieb:


Sehr schönes Gewinnspiel Würde mich riesig darüber freuen wenn ich gewinnen würde Hoffe auf mein Glück

Antworten
Christine Miller schrieb:


Die nächste Chance kommt in Kürze! Viel Glück dann!

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Schwebfliegen: IUCN schlägt Alarm Mehr als ein Drittel der Schwebfliegenarten in Europa sind vom Aussterben bedroht, warnt die Weltnaturschutzorganisation IUCN in einer Mitteilung am…

Freitag, 02. Dezember 2022
Jetzt lesen
Deutsche Wildtier Stiftung: "Über die Folgen des Klimawandels für sensible Vögel wie den Waldrapp"  Das Waldrappteam Conservation & Research hat erst kürzlich eine Presseinformation veröffentlicht, dass der Schneefall das Waldrappprojekt und die Vögel auf…

Freitag, 02. Dezember 2022
Jetzt lesen
Rehwildabschusspläne sind nicht zu Ende gedacht Die Frage, ob jemand ein "guter Jäger" oder ein "schlechter Jäger" ist, wird im Alltag oft an der Erfüllung des…

Donnerstag, 01. Dezember 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden