Blogpost
Dienstag, 04. Mai 2021

04. Mai 2021, 06:26    Webmaster

HEUTE 04.05.2021 -„Das Grün der Erde“ – Multifunktionsshow von Naturfotograf Armin Hoffmann


Am heutigen Dienstag, den 04.05. 2021 ab 20 Uhr, präsentiert Naturfotograf Armin Hoffmann seine Fotoshow:  „Das Grün der Erde“, zu der wir Euch herzlich einladen.

Bei dieser Multivisionsshow nimmt Armin Hoffmann mit auf eine eindrucksvolle Foto-Expedition durch den Lebensraum Wald mit all seinen scheuen und seltenen kleinen und großen Bewohnern. Mit zauberhaften Herbststimmungen, märchenhaften Winterbildern und erlebnisreichen Eindrücke entdeckt ihr den Wald von einer ganz neuen Seite! In der Online Multivisionsshow erwarten euch beeindruckende Aufnahmen von seltenen Vögeln und Säugetiere, wie Wildschwein, Luchs, Wildkatze, Wolf und Biber. Lauscht den Stimmen des Waldes und genießt den virtuellen Ausflug in die verschiedenen Waldregionen Europas.

Wir wünschen Euch viel Spaß und freuen uns ebenfalls auf einen tollen Event!

Bildquelle: (c)Screenshot Pfronten.de - Multivisionssow Armin Hoffmann "Das Grün der Erde", (c)Armin_Hoffmann__Waelder_das_Gruen_der_Erde_2560x1275, (c)Armin Hoffmann/Pfronten.de - Das Grün der Erde




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Europäischer Gerichtshof stärkt mit "Feldhamster-Urteil" den Artenschutz Der kleine Feldhamster hat in Luxemburg, dem Sitz des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), Rechtsgeschichte geschrieben. Wenn in einem EU-Mitgliedsland die obersten…

Montag, 04. Juli 2022
Jetzt lesen
Führende Bache als "Gefahr" erlegt - was ist mit den Frischlingen? Der Abschuss einer führenden Bache im Bereich von St. Ingbert im Saarland führt aktuell zu mehreren Nachfragen von Wildes Bayern.…

Freitag, 01. Juli 2022
Jetzt lesen
Dorsch-Report der "Riffreporter" - wird´s der Gams auch so gehen? Der Dorsch ist aus der Ostsee so gut wie verschwunden. Anfangs war es die Überfischung, aber dann gaben ihm weitere…

Donnerstag, 30. Juni 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden