Rettet die Gams

Die Gams in Bayern
benötigen Ihre Unterstützung


Die Gams in Bayern zahlen den Preis für eine jahrzehntelange Vorherrschaft von Einzelinteressen gegenüber einer nachhaltigen Nutzung von Wildtieren. Wir haben uns daher entschlossen, nun im Endspurt des Kommunalwahlkampfes eine Unterschriftenaktion bis zum Herbst auf die Beine zu stellen. Wir haben dazu auch spontan schwergewichtige Unterstützer bekommen. Bitte verbreiteen Sie die Unterschriften-Aktion! Schicken Sie den Link zu Change.org weiter, drucken Sie unsere Unterschriftenliste aus, lassen die Menschen in Eurem Umfeld unterschreiben und leitet die Aktion auch gerne an andere Interessenten und Unterstützer weiter.

Unterstützen Sie Petition durch Ihre Unterschrift auf Change.org jetzt!



Unterstützen Sie die Petition jetzt:




Warum Sie die Kampagne unterstützen sollten



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gams verschwinden ...


Sie werden weniger und weniger! Langsam verschwinden die Gams aus unseren Bergen und Wäldern! Das müssen wir verhindern! Helfen Sie uns, die Gämsen in Bayern zu retten! Jetzt! Die Gämsen brauchen unseren Schutz, damit sie nicht zwischen den Mühlrädern verschiedener Nutzerinteressen zerrieben werden. Unterstützen Sie die Aktion, geben Sie Ihre Unterschrift für die Gams und veranlassen Sie Ministerpräsident Söder, die Gams und ihr Überleben zur Chefsache zu machen!

Helfen Sie jetzt!


Gibt es noch Hoffnung für die Gams in Bayern? Ja, wenn Sie sich mit Ihrer Unterschrift an den bayerischen Ministerpräsidenten Söder wenden. Unterstützen Sie den Aufruf! Die Menschen in Bayern wollen sich nicht sang- und klanglos von ihren Naturschätzen verabschieden, nur weil diese forstlichen Prestigeprojekten oder dem Profitstreben von Grundbesitzern im Wege stehen.


Unterstützen Sie die Petition jetzt:




Diese sorglosen Gams brauchen Sie!



Sehr geehrter
Herr Ministerpräsident Söder, ...


Wir fordern den Ministerpräsidenten von Bayern auf, sich für diese Charakter-Art der Bayerischen Berge einzusetzen!

  • Gönnen Sie der Gams Ruhe, Raum und Überleben in ausreichenden Wildruhezonen – dort wo die Gams zuhause ist!
  • Verfügen Sie fachkundige Erhebungen zum Zustand der Gams in Bayern durch unabhängige Experten!
  • Beenden Sie die Aufhebung der Schonzeiten für die Gams. Lassen Sie keine Ausnahmen zu!
  • Verbieten Sie tierschutzwidrige Jagdpraktiken im Staatsforst, wo Hunde erschöpftes Wild im Winter hetzen!
  • Und ordnen Sie ein Jagd-Moratorium für Gams im Staatswald an, bis ein gesunder und günstiger Erhaltungszustand der bayerischen Gams wieder erreicht ist

Es ist Fünf nach Zwölf für die Gams! Retten Sie die Gams in Bayern. So kann Bayern zu einem Vorbild für die kränkelnden Gamsbestände auch in den Nachbarstaaten werden.

Unterstützen auch Sie, liebe Tierfreunde, unser Anliegen.



Unterstützen Sie die Petition jetzt:




Unterschriftenliste zum Ausdrucken


Alternativ zur Onlineunterschrift können Sie auch unsere Unterschriftenliste herunterladen, zusammen mit anderen unterzeichnen und uns dann per Post zuschicken. Speichern Sie die Datei dazu einfach mit einem Klick auf den Button ab und drucken Sie die Unterschriftenliste beliebig oft aus oder versenden Sie die Vorlage. Damit wir die Unterschriften werten können, schicken Sie unterschriebene Listen bitte zurück an:
Wildes Bayern, Hirschbergstr. 1, 83714 Miesbach.


Unterschriftenliste herunterladen!

Retten Sie diese nichtsahnenden Gams!



Namhafte Organisationen
unterstützen diese Kampagne ...


Viele namhafte Organisationen unterstützen unseren Aufruf zur Rettung der Gams: Deutsche Wildtier Stiftung, Deutsche Delegation im Internationalen Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd, CIC, Deutscher Tierschutzbund, Landesverband Bayern, Bundesverband Deutscher Berufsjäger e. V., Silberner Bruch



Unterstützen auch Sie die Petition jetzt: