Blogpost
Montag, 04. Oktober 2021

04. Oktober 2021, 12:00    Webmaster

Keine Windkraftanlagen in unsere Wälder


Die Grüne Lunge rund um München ist seit Langem auch als Standort für Windkraft-Anlagen interessant geworden. Die Folgen für viele dort lebende, geschützte und seltene Arten wären bei der Umsetzung dieser Pläne verheerend. Die Initiativen, die sich dort gegründet haben versuchen im öffentlichen Diskurs auf diese Folgen hinzuweisen.
Hier ein aktueller Hinweis des Naturschutzvereins „Ebersberger Land“ zu den schwierigen Bedingungen, mit denen sich Kritiker der Baupläne auseinandersetzen müssen.

Bildquelle: (c)Bild von Innviertlerin auf Pixabay




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Wildtierhilfe: Jungvogel gefunden - das könnt Ihr tun Die Brut- und Aufzuchtzeit der Vögel ist jetzt Mitte Mai voll im Gange. Immer wieder kommt es vor, dass Jungvögel…

Freitag, 27. Mai 2022
Jetzt lesen
Plötzlich Vogelmutter - von Bert, dem sprechenden Camembert Ich bin wirklich keine, die aufs Babyschema anspringt. Ich kann Babys echt gut Babys sein lassen, habe noch nie einen…

Freitag, 27. Mai 2022
Jetzt lesen
Wildtierhilfe: Das Igel-Notnetz "Igel-Notnetze - Gemeinsam für den Igel" - so lautet das Motto der gleichnamigen Webseite unter igel-notnetz.net. Über die kostenlose Igel-Hotline…

Dienstag, 24. Mai 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden