Blogpost
Donnerstag, 28. September 2023

28. September 2023, 15:01    office@wildes-bayern.de

Klimaschutz – das neue Armageddon für den Naturschutz?


Energiewende und kein Ende… Ausgerechnet, seit die vermeintliche Umweltpartei Bündnis 90/Die Grünen in der Bundesregierung mit am Ruder sitzt, scheint es, als müsste wirklich noch das letzte Stück Natur, ob geschützt oder nicht, für den Umbau auf “umweltfreundliche” Energieerzeugung weichen. Die einstigen Verbündeten der Grünen, die Umwelt- und Naturschutzverbände, werden dabei nach unserem Eindruck möglichst überrumpelt und mit extrem kurzfristigen Terminen für ihre Stellungnahmen ausgespielt.

Ein aktuelles Beispiel greift die Tageszeitung TAZ auf: Bei Wilhelmshaven, wo die Küste ohnehin schon unter Ölförderanlagen, Flüssiggasterminals und mehr ächzt, wird aktuell auf dem Weg des Flächennutzungsplans auch noch eine letzte kleine Oase für Vögel geopfert. Im Voslapper Groden hatten sich bisher, weil das Gebiet brach und isoliert lag, viele Vögel angesiedelt. Doch jetzt lautet der Plan: Wasserstoff-Anlage statt Wasserralle und Rohrdommel! Tut den Verantwortlichen ja auch leid, “aber die Energiewende ist eine Herausforderung, und wir versprechen uns Vorteile für den Wirtschafts- und Arbeitsstandort Wilhelmshaven.“

Im Artikel heißt es, der Bund Naturschutz überlege derzeit noch, juristische Schritte einzuleiten. Da können wir nur hoffen, dass ihn schnellstmöglich der Mut ergreift!

Den vollständigen Beitrag in der TAZ findet Ihr hier

Küstenlandschaft mit etwas Wald im Hintergrund, vorne Wasserfläche, Schilf und braches Land

Vogelschutzgebiet Voslapper Groden

Bildquelle: (c) Hans-Jürgen Zietz




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



SAVE THE DATE Tag der Natur Ansbach 7.7.24 Die Jägervereinigung Ansbach macht es richtig und verwandelt ihre Hegeschau in eine Naturschau für die breite Bevölkerung. Vom Wilden Bayern…

Montag, 20. Mai 2024
Jetzt lesen
Wirken Wolfsschutzzäune nur auf Wölfe? Die Gemeinde Münstertal in Baden-Württemberg will Zäune gegen Wölfe verbieten. Das meldete letzte Woche die ARD. Warum ist das so?…

Freitag, 17. Mai 2024
Jetzt lesen
22.5. Ameisenführung im Nationalpark Bayerischer Wald Die Nationalparkverwaltung bietet im Rahmen der Sonderführungsreihe "Nationalpark exklusiv" Einblicke in die unberührte Natur des Nationalparks. Auf einer leichten Tour…

Freitag, 17. Mai 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden