Blogpost
Montag, 29. April 2024

29. April 2024, 14:01    office@wildes-bayern.de

Gams im Klimawandel – die akute Gefahr nimmt zu!


Anlässlich des Gamswildsymposiums der Jagdverbände Oberösterreichs und Steiermark hat Dr. Anna Kübber-Heiss einen beklemmenden Überblick über die Zunahme besorgniserregender Infektionen beim Gamswild gegeben. Bisher harmlose Infektionen und Parasitenbelastungen kippen immer häufiger und immer drastischer in seuchenartige Kranheitsausbrüche.
Das sollte ein Warnsignal für alle Jäger und Naturschützer sein. Denn das Immunsystem der sonst so unverwüstlichen Gams gerät unter Druck. Das zeigen auch die abnehmenden Durchschnittsgewichte der Art im ganzen Alpenraum. Nicht nur über Weidetiere – oft aus weit entfernten Regionen und oft auch ohne Gesundheits-Check vor dem Almsommer gelangen ebenso Erreger und Parasiten in den Lebensraum der WIldtiere. Auch der zunehmende Besucherdruck trägt dazu bei, dass die Gesundheit unserer Gams leidet. Wir meinen: Wenigstens bei der Jagd muss man Rücksicht und Zurückhaltung üben.

Den gut halbstündigen Vortrag von Dr. Anna Kübber-Heiss könnt Ihr Euch hier anschauen




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Invasive Wanze bedroht unsere Eichenwälder Die Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft warnt vor einer neuen eingewanderten Schädling an Eichen und bittet um Mithilfe durch Meldungen.…

Freitag, 14. Juni 2024
Jetzt lesen
Reh, Sau, Hirsch: Die Hüter der Vielfalt Aus den Tiefen des Internets haben wir eine PDF-Datei des Nationalparks Schwarzwald gezogen, die die ökologischen Wirkungen von Reh, Wildschwein…

Donnerstag, 13. Juni 2024
Jetzt lesen
Abschusspläne nach der Katastrophe - das meint eine Behörde dazu! UPDATE Wie angekündigt, haben wir die Landratsämter, die nach Dauerregen und Überflutungen Katastrophenalarm ausgerufen hatten, angeschrieben und gebeten, die Jäger auf…

Donnerstag, 13. Juni 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden