Blogpost
Mittwoch, 28. Juli 2021

28. Juli 2021, 19:47    Webmaster

Meilenstein! Freie Wähler fordern bayernweites Gams-Monitoring


Die Fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag – eine der beiden Fraktionen, die die Landesregierung stellt – hat heute in einer Resolution ein Bayernweites, umfassendes Gamswild-Monitoring gefordert. Besonders wichtig ist den Freien Wählern, dass eine derartige Bestandserfassung nicht „intern“ und hinter verschlossenen Reviertüren erfolgt, sondern  externe Fachleute und interessierte Bürger miteinbezogen werden. Ein Meilenstein und eine unverzichtbare Voraussetzung für einen besseren und Gesetzes konformen Umgang mit der Gams in Bayern, wie wir meinen. Gratulation zu dem deutlichen Signal!

Über diesen Link kommt Ihr zum kompletten Beitrag…

 

Weitere Veröffentlichungen zu diesem Thema

Bildquelle: (c)Wildes Bayern - Moni Baudrexl




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Gämsen brauchen Wälder und müssen dort auch geduldet werden, wenn sie den Klimawandel meistern sollen. Eindeutig zeigen das die Forschungsergebnisse aus Wien... Einen…

Dienstag, 14. September 2021
Jetzt lesen
Beitrag im Schwarzwälder Boten - "Gämse sind im Schwarzwald längst (wieder) heimisch" Im Schwarzwälder Boten ist ein gleichermaßen interessanter wie positiver Beitrag über den Bestand des Gams in der dortigen Region erschienen.…

Sonntag, 12. September 2021
Jetzt lesen
18. September - Mach mit beim World Clean Up Day "Hier ein Schokoriegelpapier, dort eine Coladose: Unsere Strände, Wälder und Parkanlagen sind oft erschreckend vollgemüllt; sie aufzuräumen wirkt erst einmal…

Samstag, 11. September 2021
Jetzt lesen

Mitglied werden