Blogpost
Mittwoch, 28. Juli 2021

28. Juli 2021, 19:47    Webmaster

Meilenstein! Freie Wähler fordern bayernweites Gams-Monitoring


Die Fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag – eine der beiden Fraktionen, die die Landesregierung stellt – hat heute in einer Resolution ein Bayernweites, umfassendes Gamswild-Monitoring gefordert. Besonders wichtig ist den Freien Wählern, dass eine derartige Bestandserfassung nicht „intern“ und hinter verschlossenen Reviertüren erfolgt, sondern  externe Fachleute und interessierte Bürger miteinbezogen werden. Ein Meilenstein und eine unverzichtbare Voraussetzung für einen besseren und Gesetzes konformen Umgang mit der Gams in Bayern, wie wir meinen. Gratulation zu dem deutlichen Signal!

Über diesen Link kommt Ihr zum kompletten Beitrag…

 

Weitere Veröffentlichungen zu diesem Thema

Bildquelle: (c)Wildes Bayern - Moni Baudrexl




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



UPDATE - Unsere Gewinner - Hanna-Kampagne unterstützen und Wildes Bayern Adventskalender gewinnen UPDATE - Unsere Gewinnspielfee war fleißig!!! Vielen Dank für die vielen, vielen Einsendungen und Unterschriften für unsere Kampagne "Hanna lernt…

Sonntag, 27. November 2022
Jetzt lesen
Wildbach ohne Genehmigung zerstört? Im Allgäu gehen bekanntlich die Uhren anders – aber dieser Vorfall scheint auch für die Verhältnisse rund um Sonthofen beachtlich!…

Sonntag, 27. November 2022
Jetzt lesen
Buchtipp: Geballtes Wissen um den Wolf und sein Management Die Debatte um zurückkehrende Wölfe fliegt uns jeden Tag in der Presse um die Ohren, und es ist schwer, sich…

Freitag, 25. November 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden