Blogpost
Samstag, 22. Oktober 2022

22. Oktober 2022, 06:22    Webmaster

Mit einem Steak und Nudelsuppe die Natur verbessern!


Ein Plädoyer von Ulrich Mück gegen totalen Vegetarismus und für sinnvollen Fleischkonsum von naturnahen Rinderweiden, ein „Muss“ für den Erhalt unserer Biodiversität und die Bekämpfung des menschengemachten Klimawandels.

Den vollständigen Beitrag könnt Ihr hier als pdf herunterladen…

Noch ein Hinweis des Vereins “Naturnahe Weidelandschaften e.V.“

Beweidung als Chance für das Breitblättrige Knabenkraut: Ergebnisse eines Workshops in Tangermünde (Sachsen-Anhalt) vom vergangenen Mai.

Den vollständigen Beitrag könnt Ihr hier als pdf herunterladen…

Bildquelle: (c)be-outdoor.de - Petra Sobinger




Anton Schneider schrieb:


Gut zu wissen, wie man mit einem Steak die Natur verbessern kann. Da lege ich kräftig zu und esse mit. Ich bin sowieso ein großer Steak Fan.https://www.cabanarodizio.de/hochwertiges-steak/

Antworten
Ludwig Fegg schrieb:


Servus Anton,
lass’ es Dir schmecken! Jeder nach seinem Geschmack und mit einer vernünftigen Einstellung zu den erzeugten Lebensmitteln und der Natur.
Hast Du die Petition bereits unterschrieben? Bitte beteilige Dich mit den Deinen, Freunden und Bekannten daran. Verteile und informiere in weite Kreise!
https://www.wildes-bayern.de/retten-wir-gemeinsam-das-rotwild-jetzt-petition-fuer-hanna-unterschreiben/
Grüße in den Norden aus dem Berchtesgadener Land!
Ludwig

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Denk Mal an alte Stadel (auch als Wildlebensräume!) Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege veranstaltet am 26. April wieder eine Tagung zur historischen Baukultur, diesmal in Kronburg-Illerbeuren im Landkreis…

Donnerstag, 11. April 2024
Jetzt lesen
UPDATE Wildrettung: Drohnenförderung, Ansprechpartner, Erfahrungen UPDATE 11.4.2024 Es ist abwechselnd warm, und dann regnet es wieder; man muss nicht viel Zeit vertun, um dem Gras…

Donnerstag, 11. April 2024
Jetzt lesen
Dr. Rudi Suchant über professionelles Wildtiermanagement Dr. Rudi Suchant hat 40 Jahre Berufserfahrung mit Wildtieren und ihrem Management. Anlässlich einer Tagung hat er jetzt nochmal unterstrichen,…

Mittwoch, 10. April 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden