Blogpost
Mittwoch, 04. März 2020

04. März 2020, 10:55    Sophia Kümmerle

Unterschriftenliste „Rettet die Gams“ – Unterstützt im Überlebenskampf für die Gams


(c)Wildes Bayern e.V.

Die Gams in Bayern zahlen den Preis für eine jahrzehntelange Vorherrschaft von Einzelinteressen gegenüber einer nachhaltigen Nutzung von Wildtieren.  Wir haben uns daher entschlossen, nun im Endspurt des Kommunalwahlkampfes eine Unterschriftenaktion bis zum Herbst auf die Beine zu stellen. Wir haben dazu auch spontan schwergewichtige Unterstützer bekommen. Bitte verbreitet die Unterschriften-Aktion. Druckt die Blätter aus, lasst die Menschen in Eurem Umfeld unterschreiben und leitet die Aktion auch gerne an andere Interessenten und Unterstützer weiter.

 

Unterstützen Sie die Petition durch Ihre Unterschrift auf Change.org jetzt!
Hier unterschreiben: http://chng.it/5HFfLg6DPW

 

Alternativ können Sie die Unterschriftenliste unten abspeichern und unterschrieben zurück schicken an: Wildes Bayern, Hirschbergstr. 1 83714 Miesbach.
„Die nachfolgende Unterschriftenliste können Sie ganz einfach über den Befehl „Bild speichern unter“ abspeichern und dann beliebig oft ausdrucken oder versenden)

 

 

 

Bildquelle: WildesBayern_Unterschriftenliste_Header.jpg




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Mehr Ruhe im Wald und mehr Hirn bei den Waldnutzern Ludwig Unterstaller appelliert an Waldspaziergänger dem Wild im Winter die nötige Ruhe zu verschaffen. Ein lesenswerter und gut recherchierter Artikel…

Sonntag, 17. Januar 2021
Jetzt lesen
20% Rabattaktion im Shop Wildes Bayern e.V. PREISSENKUNG - Bis einschließlich 24. Januar 2021 könnt Ihr die letzten Exemplare unseres Rehwildkalenders um 20% vergünstigt erwerben. Jetzt schnell…

Samstag, 16. Januar 2021
Jetzt lesen
Natur und Freizeit - wie machen es die Schweizer? Die Schweizer haben schon lange Erfahrung mit dem Projekt "RespekTiere Deine Grenzen!" Die Webseite ist informativ und gut aufgemacht. Bayern…

Samstag, 16. Januar 2021
Jetzt lesen