Blogpost
Montag, 18. September 2023

18. September 2023, 09:15    office@wildes-bayern.de

Vortrag in Nürnberg zur Rückkehr der Weißstörche


Im Tiergarten der Stadt Nürnberg findet am 27. September wieder ein Fachvortrag aus der Reihe zu Artenschutz, Forschung, Umweltbildung und Tierhaltung statt.

Thema: „Weißstorch – wohin? Massive Bestandszunahme und ihre Folgen“ von Diplom-Biologin Oda Wieding, Projektleiterin Weißstorchmonitoring beim Landesbund für Vogelschutz (LBV),

Zeit und Ort: Mittwoch, 27. September 2023, 19.30 Uhr, Naturkundehaus des Tiergartens

Der LBV begleitet den Weißstorch seit 1980 im Auftrag und in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Umwelt. Nach anfänglicher Sorge um die weniger als 60 Brutpaare steigt seit dem Jahr 2000 die Zahl der Nester deutlich an auf mittlerweile weit über 1000 Paare. Wieding erklärt die Ursachen und Hintergründe und stellt die modernen Mittel der Zugvogelforschung vor.

Thema ihres Vortrags ist auch der Umgang mit den vielen Neuansiedlungen, die teilweise an ungeeigneten Standorten erfolgen und so dem bisher beliebten Glücksbringer auch mal etwas Missgunst einbringen. Doch Wiedings Erfahrung zeigt: Oft lässt sich durch Beratung und Abstimmung mit den Behörden ein Kompromiss erzielen.

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei! Weitere Infos zum Veranstaltungs- und Vortragsprogramm des Tiergartens Nürnberg findet Ihr hier

 

Bildquelle: (c)Wildes Bayern - privat




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Schillerndes Wahlkampfmanöver ohne Inhalt Einem Sprichwort nach wird ja nie so viel gelogen wie vor der Wahl, im Krieg und nach der Jagd… Bayern…

Freitag, 29. September 2023
Jetzt lesen
Zum Welt-Tollwut-Tag: Hunde impfen heißt Füchse schützen! Am 28. September war Welt-Tollwut-Tag - ein wahrlich denkwürdiger Tag für unsere Wildtiere. Denn bei der letzten großen Tollwut-Welle, die…

Freitag, 29. September 2023
Jetzt lesen
Wildes Bayern Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2023 - Schutz der Raufußhühner Unsere elfte* Frage lautet: Welche Konzepte zum Schutz des bedrohten, streng geschützten Auerwildes und anderer Raufußhuhnarten hat Ihre Partei? In…

Freitag, 29. September 2023
Jetzt lesen

Mitglied werden