Blogpost
Montag, 01. März 2021

01. März 2021, 17:31    Webmaster

Weitere Petition auf Change.org – „Rehe und Co. in großer Gefahr!“


„Rehe und Co. in großer Gefahr!“, so lautet der Titel einer weiteren Petition auf Change.org gegen den Entwurf zur Novellierung des Bundesjagdgesetzes.

„Das Jagdgesetz wird novelliert, denn die Forstwirtschaft fordert, dass eine Waldverjüngung grundsätzlich ohne Schutzmaßnahmen möglich sein muss. Und dafür soll es dem Reh, Hirsch und Dammwild an den Kragen gehen. Dabei weisen Wildbiologen schon lange auf Maßnahmen hin, die Jungbäume vor Verbiss schützen.“ Auch auf diese Petition weisen wir Euch gerne hin.
Zur Petition auf Change.org kommt Ihr über diesen Link…

Bildquelle: (c)Screenshot Tier und Naturschutz Unterer Vogelsberg




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



"Raum für alle hat die Erde..." - Friedrich Schiller lässt grüßen Der Alpenjäger Friedrich Schiller   Willst du nicht das Lämmlein hüten? Lämmlein ist so fromm und sanft, Nährt sich von…

Dienstag, 27. September 2022
Jetzt lesen
Video: Junge Schleiereulen starten in die Welt Dieses Video des Engländers Robert E. Fuller erlaubt einen Blick ins Familienleben meines Lieblingsvogel. Einst war die Schleiereule ein typischer…

Freitag, 23. September 2022
Jetzt lesen
Gamsstudie: Was die Hegeschauen uns wirklich zeigen Hegeschauen - also das Ausstellen des Kopfschmucks des erlegten Schalenwildes - dienen eigentlich der Information der Öffentlichkeit. Diese bleibt leider…

Montag, 19. September 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden