Blogpost
Sonntag, 13. Juni 2021

13. Juni 2021, 21:08    Webmaster

Danke an die Rehkitzretter


Seit Wochen sind viele Jägerinnen und Jäger, Tierschützerinnen und Tierschützer in aller Früh bis spätabends unterwegs und unterstützen die Bauern bei Ihrer Pflicht, dafür zu sorgen, dass keine Rehkitze, Junghasen und Bodenbrüter in die Mähwerke gelangen. Ein kleiner, vierbeiniger Mitarbeiter sagt dazu „Danke!“

Wenn Ihr auf das Reh klickt, kommt Ihr kleinen Video auf Instagram…

 

Bildquelle: kitz, (c)E. Horak




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Die Gams in Bayern IST gefährdet! - Pressemeldung vom Bayerischen Jagdverband: Die Gams ist - mal wieder - in aller Munde. Denn: sie ist in Gefahr! Auch der Bayerische Jagdverband hat…

Montag, 18. Oktober 2021
Jetzt lesen
Die Gams in der Kürnach - Countdown zur Entscheidung läuft Der Countdown zur Entscheidung über das Schicksal der Gams läuft. Wir warten gespannt auf das Ergebnis aus Augsburg. Christoph Scheule…

Montag, 18. Oktober 2021
Jetzt lesen
Wenn Glauben das Denken blockiert Da wird geschossen, was das Zeug hält. Immer mehr Rehe fallen der Forstdoktrin zum Opfer. Doch – oh wie seltsam…

Sonntag, 17. Oktober 2021
Jetzt lesen

Mitglied werden