Blogpost
Freitag, 08. März 2024

08. März 2024, 12:07    office@wildes-bayern.de

Hugo, der Held der Wildtiere


Ich liebe Hugo! Obwohl schon dem Alter der Kinderbücher mehrere Jahrzehnte entwachsen, habe ich den kleinen Mistkäfer in dem Kinderbuch von Simona Smatana sofort ins Herz geschlossen. Denn wie kann man Kindern das Interesse an unscheinbaren Insekten beibringen und ihnen gleichzeitig spielerisch erklären, wie wichtig große und kleine Tiere für das Ökosystem sind. Ohne viel Belehrung, Zeigefinger, Zahlen und Aufwand, bezaubert der kleine Hugo alle Wald- und Wildliebhaber und deren Kinder.

Hugo macht buchstäblich aus Kacke Gold – und die kleinen und großen Leser begleiten den fleißigen Mistkäfer auf seiner Schatzsuche unter Futterkrippen, Vogelhäuschen und auf der Weide. Am Ende findet Hugo schließlich viele unerwartete Freunde im bunten Wald.

Das Bilderbuch mit zahlreichen spannenden Infos über Mistkäfer, das Erdreich und natürlich den lebenswichtigen “Mist” sollte in keinem Osternest fehlen! Ebensowenig die köstlichen Schoko-Mistkugeln (Rezept im Buch)

Simona Smatana: Hugo der Mistkäfer
Aus dem Slowakischen von Michael Stavarič
Leykam Verlag
40Seiten, Hardcover mit Strukturpapier 19,5 x 19,5 cm
ISBN: 978-3-7011-8314-2

Bildquelle: Leykam Verlag




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Jagdzeit verschieben - ein Kernprojekt der Grünen Wer glaubt, die Anträge auf Schonzeitverkürzungen draußen im Land würden nur auf dem Mist einzelner Revierinhaber wachsen, der wird in…

Freitag, 19. April 2024
Jetzt lesen
Jagdskandal in RLP - auch Vergehen gegen Muttertierschutz? Viele Medien haben in der vergangenen Woche darüber berichtet, dass offenbar bei Wittlich in Rheinland-Pfalz zahmes Damwild in einem Revier…

Donnerstag, 18. April 2024
Jetzt lesen
Internationale Forscher: Windräder weg vom Wald! Windkraft soll uns "grüne" Energie liefern, aber die dafür notwendigen Anlagen kosten zahlreiche Tierarten, darunter Fledermäuse, ihren Lebensraum oder gar…

Mittwoch, 17. April 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden