Blogpost
Donnerstag, 04. Februar 2021

04. Februar 2021, 20:11    Webmaster

Kampf um Wildfütterung


Wir bleiben hartnäckig dran! Seit Jahren weigert sich die Eigenbewirtschaftung Kreuth, die alten Fütterungsstandorte für Rotwild zu beschicken.

Der Fall dieser Eigenbewirtschaftung in Kreuth wird jetzt zum Präzedenzfall!

Einen interessanten Link zu diesem Thema findet Ihr

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Wildtierhilfe: Das Igel-Notnetz "Igel-Notnetze - Gemeinsam für den Igel" - so lautet das Motto der gleichnamigen Webseite unter igel-notnetz.net. Über die kostenlose Igel-Hotline…

Dienstag, 24. Mai 2022
Jetzt lesen
Pressemeldung Deutsche Wildtier Stiftung - "20 Jahre die Stimme des Rothirsches" Vor genau zwanzig Jahren fand auf Initiative des im Jahr 2014 verstorbenen Stifters der Deutschen Wildtierhilfe Haymo G. Rethwisch das…

Montag, 23. Mai 2022
Jetzt lesen
Pressemeldung - Kitzretter-Hilfe Vogelsberg auf der "Jagen - Fischen - Offroad-Messe in Alsfeld" Vom 13. - 15. Mai 2022 fand ind Alsfeld die "Jagen - Fischen - Offroad-Messe" statt. Auch der Verein "Kitzrettung-Hilfe.de"…

Montag, 23. Mai 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden