Blogpost
Samstag, 27. Februar 2021

27. Februar 2021, 11:30    Webmaster

Sitzung Novellierung BJagdG – Übertragung am 02.03.2021


Ergänzung 01.03.2021 – Übertrag der Sitzung am 02.03.2021

Die Sitzung wird am 02.03.2021 ab 12 Uhr zeitversetzt im Parlamentsfernsehen und im Internet auf bundestag.de übertragen.

 

Erstmeldung 27.02.2021 – Stellungnahmen der Experten zum BJagdG bereits vorab!

Vorab sind die Stellungnahmen der Experten bereits online zugänglich. Damit kann nun jeder seine Wahlkreisabgeordneten konfrontieren und um eine Antwort bitten. Vor allem die Stellungnahme von Prof. Hackländer von der Universität für Bodenkultur, Wien, ist deutlich! Da müssen sich die Parlamentarier schon fragen lassen, warum sie Gesetze verabschieden, die nicht auf fachlichen Grundlagen fußen.

Der Forstsachverständige aus der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz, Dr. Jacobs fordert dagegen, dass der Abschuss von zur Aufzucht notwendigen Elterntieren nicht mehr als Straftat gewertet wird. Wenn dies in Rheinland-Pfalz seit 10 Jahren so praktiziert wird, dann wäre das wohl ein Fall für die Bundesanwaltschaft.

(c)privat

(c)privat

Über diesen Link kommt Ihr zu den Stellungnahmen…

 

Bildquelle: (c)Steffen Proessdorf - Deutscher Bundestag by Stepro, (c)privat




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



"Raum für alle hat die Erde..." - Friedrich Schiller lässt grüßen Der Alpenjäger Friedrich Schiller   Willst du nicht das Lämmlein hüten? Lämmlein ist so fromm und sanft, Nährt sich von…

Dienstag, 27. September 2022
Jetzt lesen
Video: Junge Schleiereulen starten in die Welt Dieses Video des Engländers Robert E. Fuller erlaubt einen Blick ins Familienleben meines Lieblingsvogel. Einst war die Schleiereule ein typischer…

Freitag, 23. September 2022
Jetzt lesen
Gamsstudie: Was die Hegeschauen uns wirklich zeigen Hegeschauen - also das Ausstellen des Kopfschmucks des erlegten Schalenwildes - dienen eigentlich der Information der Öffentlichkeit. Diese bleibt leider…

Montag, 19. September 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden