Blogpost
Donnerstag, 18. März 2021

18. März 2021, 17:43    Webmaster

BR- Wildlife im Schlosspark mit Fotos von Marco Schütte


Bereits Mitte Februar ist in der Süddeutschen Zeitung ein Bericht über den Wildtierfotografen Marco Schütte erschienen, zu dessen bevorzugten Motiven zum Beispiel Schneehasen, Gämsen und Steinböcke gehören. Aber auch Rehe hat er gerne vor der Linse und zwar mitten in München, im Nymphenburger Schloßpark.

In der BR-Mediathek ist ab sofort ein Beitrag darüber online.

Über diesen Link könnt Ihr den Beitrag anschauen…

Der Beitrag ist bis 18.03.2022, 12:43 Uhr abrufbar

 

 

Bildquelle: (c)Marco Schuette - Nymphenburger Schlosspark




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Will Regierung die geretteten Rehkitze töten lassen? Von besorgten Mitgliedern erhielten wir diese Mail, die von der Regierung von Oberbayern an die Landkreise geschickt wurde. Die im…

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Jetzt lesen
Berchtesgaden: Auf den Spuren des Klimawandels in den Alpen Matthias Loretto, Biologe an der TU München und im Nationalpark Berchtesgaden forscht bereits seit Jahren in einer Forschungsstation rund um…

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Jetzt lesen
Die Gams in Bayern IST gefährdet! - Pressemeldung vom Bayerischen Jagdverband: Die Gams ist - mal wieder - in aller Munde. Denn: sie ist in Gefahr! Auch der Bayerische Jagdverband hat…

Montag, 18. Oktober 2021
Jetzt lesen

Mitglied werden