Blogpost
Freitag, 28. Oktober 2022

28. Oktober 2022, 08:17    Webmaster

Diskussionsrunde mit Film zur Vjosa und dem Schutz wilder Flüsse


Der wunderbare Wildfluss Vjosa in Albanien steht kurz vor einer Ausweisung zum Nationalpark, dank zahlloser Unterschriften aus ganz Europa unter einer Petition. Diese umfasst momentan etwa 55.000 Unterschriften, Ziel sind 75.000 – wenn Du jetzt noch unterschreiben magst, kannst du das hier tun: Petition unterschreiben

Die Ausrüstungsfirma Patagonia lädt anlässlich der geplanten Nationalpark-Ausweisung zu einer Diskussionsrunde über den Wildflussschutz in Berlin ein:

„Vjosa National Park – A new age of river protection?“

3. November, 19.30 Uhr, Münzstraße 10, 10178 Berlin

Gesprächspartnerin ist Besjana Guri von der Initiative EcoAlbania, die über den Weg hin zur Ausweisung des ersten Wildfluss-Nationalparks berichten wird. Nicht ganz uninteressant, wenn wir an unsere eigenen Flusslandschaften denken, wie das obere Isartal…. um die deutschen Flüsse geht es in einer Präsentation der Living Rivers Foundation.

Und für schöne Impressionen sorgen Matthias Leupold und Eric Berg mit ihrem Kurzfilm „In the Name of Vjosa“.

Anmeldung möglich unter:

https://vjosanationalpark.splashthat.com/




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Schwebfliegen: IUCN schlägt Alarm Mehr als ein Drittel der Schwebfliegenarten in Europa sind vom Aussterben bedroht, warnt die Weltnaturschutzorganisation IUCN in einer Mitteilung am…

Freitag, 02. Dezember 2022
Jetzt lesen
Deutsche Wildtier Stiftung: "Über die Folgen des Klimawandels für sensible Vögel wie den Waldrapp"  Das Waldrappteam Conservation & Research hat erst kürzlich eine Presseinformation veröffentlicht, dass der Schneefall das Waldrappprojekt und die Vögel auf…

Freitag, 02. Dezember 2022
Jetzt lesen
Rehwildabschusspläne sind nicht zu Ende gedacht Die Frage, ob jemand ein "guter Jäger" oder ein "schlechter Jäger" ist, wird im Alltag oft an der Erfüllung des…

Donnerstag, 01. Dezember 2022
Jetzt lesen

Mitglied werden