Blogpost
Samstag, 16. Januar 2021

16. Januar 2021, 10:22    Webmaster

Videobeitrag Bayerischer Rundfunk – Freizeit auf Kosten der Tiere?


Die steigende Anzahl von Freizeitsportlern, Erholungssuchenden und Naturfreunden stört häufig die lebenswichtige Winterruhe unserer heimischen Wildtiere. Denn: viele sogenannte „Naturliebhaber“ sind – in steigender Anzahl ohne Rücksicht auf Wildtiere unterwegs.

In der BR Mediathek ist dazu ein interessanter Beitrag erschienen…

 

(c)Screenshot BR-Videobeitrag - Freizeit auf Kosten der Tiere

(c)Screenshot BR-Videobeitrag – Freizeit auf Kosten der Tiere

 

 

Bildquelle: (c)Screenshot BR-Videobeitrag - Freizeit auf Kosten der Tiere




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



EILMELDUNG - Bundesjagdgesetz – Parlament will nachdenken! Nach der Anhörung der Experten zur Novelle des Bundesjagdgesetzes am 1. 3. 2021 wurde der Eilprozess des Durchwinkens im Bundestag…

Dienstag, 02. März 2021
Jetzt lesen
Von der Wildbiene bis zur Kegelrobbe - mit 50.000 Euro dotierter Forschungspreis der Deutschen Wildtier Stiftung Seit dem Jahr 1997 vergibt die Deutsche Wildtier Stiftung einen Preis für Wildtierforschung. Mittlerweile wurden 22 Preisträger ausgezeichnet und ihre…

Montag, 01. März 2021
Jetzt lesen
Weitere Petition auf Change.org - "Rehe und Co. in großer Gefahr!" "Rehe und Co. in großer Gefahr!", so lautet der Titel einer weiteren Petition auf Change.org gegen den Entwurf zur Novellierung…

Montag, 01. März 2021
Jetzt lesen