Blogpost
Freitag, 27. August 2021

27. August 2021, 11:53    Webmaster

Sendetipp WDR “Die Jagd – Naturschutz oder Mord an Tieren”


Seit Jahrzehnten tobt ein Streit zwischen Tierschützern und Jagdgegnern – Jägern und Jagdbefürwortern. Eine Einigung oder zumindest ein Zusammenfinden scheint nicht in Sicht.

Im WDR fand zu diesem Thema am 26.08.2021 eine interessante Diskussion statt…

Die Diskussionspartner waren:

  • Nicole Heitzig, Präsidentin des Landesjagdverbandes NRW e.V.
  • Nadja Michler, Fachreferentin für Wildtiere von Peta Deutschland e.V.
  • Dr. Christine Miller, Biologin

 

Über diesen Link kommt Ihr zum Beitrag beim WDR…

 

 

 

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.









Aktuelle Informationen



Letzter Jungadler im Landkreis Garmisch tot Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen gibt es 14 etablierte Steinadler-Paare. In diesem Jahr schaffte es nur ein einziges Paar, die Jungen bis…

Dienstag, 23. Juli 2024
Jetzt lesen
UPDATE Grimms Märchenwald - die Zäune müssen weg Angesichts der riesigen Baustelle und der katastrophalen Pläne ist es nur ein kleiner Zwischensieg, aber fürs Wild macht es definitiv…

Dienstag, 23. Juli 2024
Jetzt lesen
Schonzeitaufhebung - und der BJV hebt fleißig mit * UPDATE Heute hat die knapp 4-wöchige Auslegungsphase der neuen "Schonzeitverordnung"  begonnen (s. u.). Wildes Bayern war natürlich gleich vor Ort bei…

Montag, 22. Juli 2024
Jetzt lesen

Mitglied werden